DMSGuestbook 1.8.0

DMSGuestbook liegt nun in der Version 1.8.0 vor.
Download DMSGuestbook

Änderungen:
- Sidebar Widget wurde hinzugefügt
- Der Administrator kann die einzelnen Einträge vor dem Anzeigen überprüfen.
- Die Url wurde falsch angezeigt, dieses Problem wurde behoben.

Post to Twitter Post to Facebook Send Gmail

32 Responses to “DMSGuestbook 1.8.0”

  1. thaskullman Says:

    why this reply, just let us download it, please

  2. Tommy Says:

    Super Arbeit! Ich hoffe, dass jetzt noch bald eine Funktion kommt, mit der man das Layout des GBs, vor allem die Kopfzeile (Name, Datum etc..) frei gestalten kann :-)

  3. Thomas Ljung Says:

    Hi,

    After installing the latest version 1.8.0 there were serious errors:

    [Mon Feb 4 14:40:41 2008] [error] PHP Warning: feof(): supplied argument is not a valid stream resource in /home/pekingpu/public_html/wp/wp-content/plugins/dmsguestbook/dmsguestbook.php on line 574
    [Mon Feb 4 14:40:41 2008] [error] PHP Warning: fgets(): supplied argument is not a valid stream resource in /home/pekingpu/public_html/wp/wp-content/plugins/dmsguestbook/dmsguestbook.php on line 575

    The whole webserver got down due to this. The script is loading down apache extremely much and all the data written in the error log has filled the usr catalog. The error log were 5 GB!!!

    Not very funny…. What is the problem?

    Best Regards
    Thomas

  4. Daniel Schurter Says:

    Hi Thomas

    This is an error if your language text file which you have selected isn’t found in the language folder.
    This file function is the same as the previous version of dmsguestbook.
    Check your settings and i will to implement an error failback.

    5 GB logfile need a lot of time to running this script without a break :-)

    Daniel

    edit: You have got an email

  5. Andy Says:

    Hi Daniel, gibt es ein HowTo-Update? Oder muss ich drüberinstallieren und neu aufsetzten?
    Danke
    Andy

  6. Daniel Schurter Says:

    Andy, du kannst den dmsguestbook Ordner durch den Neuen ersetzen und die Version 1.8.0 ist aktiv.

    Am besten in den Optionen DMSGuestbook deaktivieren, Ordner ersetzen und danach die neue Version aktivieren.

    Gruss,
    Daniel

  7. Andy Says:

    na das ist ja einfach – d.h. alle Einstellungen, Optionen, etc. hängen in der DB?
    gut gemacht! :-)

  8. Daniel Schurter Says:

    Bis auf die Sprachfiles, die sind unter dmsguestbook/language zu finden.

  9. Andy Says:

    Hey, das SideBar Widget ist klasse! Jetzt müsst man nur noch mit einem klick auf das Widget im Gästebuch landen…. Oder bekomm ich das schon mit Bordmittlen hin… grübel…

  10. Daniel Schurter Says:

    Hi Andy,
    du kannst die Einträge, z.B. durch das Anwählen des Namen, mit einem Hyperlink hinterlegen.

  11. Andy Says:

    Servus Daniel – stimmt, klappt! Schöner fänd ich’s aber, wenn ich den Link hinter den Titel (oder gleich hinter die ganze Fläche) bekommen könnte und die PageID automatisch gezogen würde. Vielleicht ist das was für die ToDo-Liste… :-)

  12. Уязвимости в плагинах dmsguestbook, st_newsletter, Wordspew, wp-footnotes - Безопасность WordPress блогов Says:

    [...] плагине dmsguestbook 1.7.0 найдено несколько уязвимостей. Одна из них [...]

  13. WordPress Wednesday News: WordPress 2.3.3 Security Must Upgrade, Plugins Vulnerable, Automatic Upgrades, and More : The Blog Herald Says:

    [...] Security reports the following WordPress Plugins have known security issues: dmsguestbook, WordPress TextLinkAds Plugin, st_newsletter 2.x, WP-footnotes 2.2, and WordSpew WordPress [...]

  14. Dortich Says:

    Hallo,

    ich auf die aktuelle Version aktualisiert. Nun erhalte ich beim abspeichern der Basic settings folgende Warnungen:

    Warning: Cannot modify header information – headers already sent by (output started at /www/htdocs/xxxx/fgtk/wp-content/plugins/dmsguestbook/admin.php:1089) in /www/htdocs/xxxx/fgtk/wp-content/plugins/post-levels.php on line 48

    Warning: Cannot modify header information – headers already sent by (output started at /www/htdocs/xxxx/fgtk/wp-content/plugins/dmsguestbook/admin.php:1089) in /www/htdocs/xxxx/fgtk/wp-content/plugins/post-levels.php on line 49

  15. Daniel Schurter Says:

    Hallo Dortich
    Deaktiviere mal das post-levels.php welches du im plugin Ordner zu haben scheinst.

    Gruss,
    Daniel

  16. [Безопасность] Список дырявых плагинов | Блог о Wordpress от Тараса Says:

    [...] книга dmsguestbook вообще одна сплошная дыра. Тут вам и возможность [...]

  17. Kirstin Says:

    Hallo Daniel,

    ich habe dein GB schon auf einer anderen Seite eingesetzt und bin völlig Happy darüber :-)

    Vielen Dank für das Tool!!

    Nun soll es auf einer Seite die bei 1&1 gehostet ist auch laufen, es wird auch angezeigt und es scheint auch zu funktionieren, zumindest bis zu dem punkt wo der geschriebene Eintag auf der Seite zu sehen sein muss.

    Ich bekomme die mail das ein neuer GB Eintrag da ist, aber er erscheint nicht.

    Hab ich was falsch gemacht / vergessen …. oder ?? *grübel

    Vielen Dank für deine Hilfe :-)

  18. Daniel Schurter Says:

    Hallo Kirstin

    - Hast du den “Review mode” eingeschaltet?
    - Ist der Eintrag unter “Manage” ersichtlich?

    Gruss,
    Daniel

  19. Kirstin Says:

    Hallo Daniel,
    lieben Dank für die schnelle Antwort,
    die Einträge sind unter “Manage” nicht ersichtlich.
    Was ist der “Review mode” ?

    Liebe Grüsse

    Kirstin

  20. Daniel Schurter Says:

    Hallo Kirstin,
    wie es scheint, werden die Daten nicht in die Datenbank geschrieben.
    Schau doch mal unter “Database settings” nach oder gleich am besten unter phpmyadmin, ob dort alles OK ist.

    Der “Review mode” findest du unter “Basic settings” und sollte dieser eingeschaltet sein, so müsstes du jeden Eintrag unter “Manage” freischalten bevor dieser als Eintrag auf der Gästebuchseite ersichtlich ist.

    Bitte update dein Gästebuch auf die Version 1.9.0, dieses behebt ein paar Sicherheitskritische Bugs.

    Gruss,
    Daniel

  21. Kirstin Says:

    Hallo Daniel,

    ich hab das GB einfach noch mal runter geschmissen und neu auf den Server gespielt. Nun geht es.
    Weiss nicht was sich aufgehangen hat aber vielen Dank für deine tolle und schnelle Hilfe und das super GB :-)

    LG Kissy

  22. stefan Says:

    Hi Daniel,
    erstmal Super work mit dem Guestbook, so viel zu konfigurieren, wow!!
    ich hab ne standard wordpress installation de edition 2.7.1.
    ich hab es per FTP hochgeladen… und im backend aktiviert, nun kommt folgende meldung beim umstellen auf deutsch:
    Warning: Cannot modify header information – headers already sent by (output started at /homepages/29/d285626643/htdocs/wp-content/plugins/dmsguestbook/admin.php:3260) in /homepages/29/d285626643/htdocs/wp-includes/functions.php on line 698

    Warning: Cannot modify header information – headers already sent by (output started at /homepages/29/d285626643/htdocs/wp-content/plugins/dmsguestbook/admin.php:3260) in /homepages/29/d285626643/htdocs/wp-includes/functions.php on line 699

    und im Dashboard:

    News
    Warning: array_slice() [function.array-slice]: The first argument should be an array in /homepages/29/d285626643/htdocs/wp-content/plugins/dmsguestbook/admin.php on line 342
    * No items

  23. Daniel Schurter Says:

    Hallo Stefan

    Die Fehlermeldung mit den Header Warnung kannst du ignorieren, dies ist nur eine Information, dass der Header schon mal aufgerufen wurde. (Vermutlich durch ein anderes Plugin)
    Die Fehlermeldung im Dashboard bezieht sich auf den RSS Feed und sollte eigentlich nicht erscheinen. Dies ist aber ebenfalls nicht kritisch. Ich schaue mir das Ganze mal an.

    Danke und Gruss,
    Dani

  24. stefan Says:

    soory hab schon in einem neueren post deine antwort gesehen!
    danke:

    Die Fehler im Dashboard hat keine Auswirkung auf die Darstellung im Gästebuch. Der Fehler erscheint, weil der RSS Zugriff auf http://www.danielschurter.net/…..book/feed/ aus irgendeinem Grund nicht erfolgreich war.
    Je nach Theme musst du unter “Guestbook settings -> CSS” noch Änderungen in der Darstellung vornehmen.

    Gruss,
    Dani

  25. stefan Says:

    uiui das ging aber fix mit dem antworten ! WOW
    DANKE
    dein support ist besser als bei allen bezahlten Produkten ;-)

  26. Wolfgang Says:

    Hallo Daniel
    Wo kann ich dies einstellen? Entweder ich habs übersehen oder ? keine Ahnung
    Der Administrator kann die einzelnen Einträge vor dem Anzeigen überprüfen und freischalten?
    LG Wolfgang

  27. Daniel Schurter Says:

    Hi Wolfgang

    Dies lässt sich unter “DMSGuestbook -> Guestbook settings -> Miscellaneous -> Admin must every post review” einschalten.

    Gruss,
    Dani

  28. eros Says:

    Hallo
    Bekomme folgende meldung wenn ich einige Einträge lösche und die Gästebuchseite geht sehr langsam auf etwa 20 Sekunden nach ich auf Gästebuch anklicke.

    Hier die Meldung:
    Warning: Cannot modify header information – headers already sent by (output started at /var/www/web100472/html/tjz/wp-content/plugins/dmsguestbook/admin.php:3422) in /var/www/web100472/html/tjz/wp-content/plugins/theme-my-login/classes/class.wp-login.php on line 38

    Warning: Cannot modify header information – headers already sent by (output started at /var/www/web100472/html/tjz/wp-content/plugins/dmsguestbook/admin.php:3422) in /var/www/web100472/html/tjz/wp-content/plugins/theme-my-login/classes/class.wp-login.php on line 468

    Danke für das Weiterhelfen
    Gruss an alle

  29. eros Says:

    Hallo
    Bekomme folgende meldung wenn ich einige Einträge lösche und die Gästebuchseite geht sehr langsam auf etwa 20 Sekunden nach ich auf Gästebuch anklicke.

    Danke für das Weiterhelfen
    Gruss an alle

  30. Daniel Schurter Says:

    Hallo eros

    Bitte update dein DMSGuestbook auf die Version 1.15.5, da diese einige Fehler beseitigt, wie das Header und Session Problem.

    Gruss,
    Dani

  31. eros Says:

    Hallo Dani
    Danke für deine Antwort. Die aktuelle Version habe ich schon. Woran kann es noch liegen??
    Danke und Gruss, eros

  32. Daniel Schurter Says:

    Hallo eros

    Erstelle mir bitte einen WordPress Admin Account und ich werde es mir bei Gelegenheit anschauen. Da ich im Moment in Sharm El Sheikh mit Angi bin, werde ich dies erst ende Woche anschauen können :-)

    Gruss,
    Dani

Leave a Reply

*